Die Ökumenische Planungsgruppe

Mitglieder aus allen vier Sollner Kirchengemeinden, den evangelischen und katholischen, treffen sich zweimal im Jahr zum ökumenischen Planungstreffen, bei welchem ökumenische Themen und die Planungen ökumenischer Veranstaltungen für den nächsten Jahreszeitraum besprochen und möglichst schon terminlich festgelegt werden. Die Detailplanung findet in der Regel im kleineren Kreis statt.

Ansprechpersonen sind:

Rainer Köfferlein, St. Ansgar

Marianne Einberger, St. Johann Baptist

Dr. Cornelia Albert, Petruskirche

Barbara von Both, Apostelkirche


Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich bitte an die Ansprechpersonen.